Eines der wichtigsten Ziele des heizManager-Systems ist es, Energie zu sparen. Mit der Fragestellung “Warum wird eigentlich in allen Häusern durchgeheizt, wenn niemand zu Hause ist?” fing bei Controme schließlich alles an.

Mit der Kalenderfunktion von heizManager ist dieses Problem ein für alle mal Vergangenheit. Mit ein paar Tipps auf dem Smartphone senken Sie das ganze Gebäude für den eingestellten Zeitraum ab. Für wiederkehrende Absenkungen wie z.B. werktags, wenn Sie in der Arbeit sind, macht man kurzerhand eine Terminserie. Alles kann natürlich von unterwegs aus wieder geändert werden, falls Sie früher oder später nach Hause kommen.

Es gibt aber noch ein weiteres Ziel, das bei uns absolut gleichwertig ist. Unser heizManager-System soll die Räume so regeln, dass Sie sich darin wohlfühlen.

Deshalb sorgt die Micro-Regelung dafür, dass die Räume super genau auf die Wunschtemperatur geregelt werden. Gewöhnliche Raumthermostate verursachen dagegen eine sehr große Schwankung der Raumtemperatur. Es ist abwechselnd viel zu warm oder viel zu kalt.

Die Wettervorhersage verhindert zusätzlich das unnötige Aufheizen und damit das Überhitzen der Räume.

Das Zusammenspiel von Wettervorhersage und Micro-Regelung sorgt für eine perfekte, bedarfsgerechte Beheizung Ihrer Räume. Sie sparen also Energie und gewinnen gleichzeitig an Komfort.