Der smarte Funk-Raumcontroller misst die Raumtemperatur und zeigt den aktuellen Wert an. Das extrem flache und moderne Design ist eine echte Sehenswürdigkeit und sorgt für einen echten Wow-Effekt in jedem Raum.

Er kann an einem beliebigen Ort im Gebäude angebracht und ganz einfach an Smart-Heat-OS angebunden werden. Die Temperatureinstellung synchronisiert automatisch zwischen der Web-App und dem Raumcontroller.

Das Gerät beherrscht zwei Kommunikationswege. Es kommuniziert über Direkt-Funk oder WLAN. Das Funk-Signal kann über die Konfigurationsoberfläche in Smart-Heat-OS bei Bedarf ausgeschalten werden.

Im Inneren arbeitet ein auf neuesten Technologien basierender Dual Core SoC, der bei Bedarf die im Hintergrund integrierten LEDs ganz behutsam aus dem Nichts erscheinen lässt. Die Bedienung des beeindruckend flachen Gerätes erfolgt intuitiv über 2 Touch-Tasten, die bei der geringsten Berührung reagieren und das Controme Smart-Heat-System nun vollkommen selbsterklärend bedienbar machen.

Der integrierte digitale Temperatursensor übermittelt die Temperatur in kleinsten Schritten von 0,0625 Grad zum Miniserver, sodass Raumcontroller und Miniserver das perfekte Team für eine neues Level an Regelqualität bei Fußbodenheizungen bilden.

Spannungsversorgung:
In der Batterieversion wird der Raumcontroller über 2x CR123A Batterien versorgt.

Technische Daten:
Gehäuse: Kunststoff, Glas
Sensoren: Temperatursensor
Farbe: ähnlich RAL 9003 Signalweiß
Montage: Aufputz, frei wählbarer Montageort (Empfehlung: mittig zur Raumhöhe einer Innenwand), Bodenplatte mit 4 Montagelöchern
Schutzart: IP 20
Maße: Gehäuse ca. 81,5 x 81,5 (B x H, mm), Aufbautiefe ca.24 mm
Gewicht: ca. 65 g
Umgebungstemperatur: Betrieb und Lagerung -25…+80°C
Umgebungsluftfeuchtigkeit: max. 95% rF
Betriebsspannung: 2x CR123A Batterien