Dieser Artikel beinhaltet die Software-Konfiguration des Controme Miniservers mit allen für die Erstinbetriebnahme notwendigen Einstellungen und Konfigurationen.

Das System wird vor dem Versand bei Controme konfiguriert und vollständig eingerichtet.

Die vor Ort notwendigen Montage- und Anschluss-Arbeiten können dadurch von einem beliebigen und von Ihnen beauftragten Elektroinstallations-Fachbetrieb zeitsparend durchgeführt werden. Der Elektriker muss sich nicht allumfänglich mit dem Controme-System auseinander setzen und nur die Montage und den Anschluss vornehmen.

Vorab erfolgt eine kurze telefonische Einweisung von einem Controme-Techniker und ihr Elektriker erhält per Email eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung für den Anschluss und die Montage der Komponenten.

Die Meisten installieren das Controme System einfach selbst! Die Einrichtung und Software-Konfiguration ist so einfach, dass man diese ohne viel Zeitaufwand eigenständig anhand der Beschreibungen auf support.controme.com vornehmen kann. Die Bestellung dieses Artikels ist deshalb meist nur zusammen mit der Montage durch ihren Elektriker sinnvoll.

Am Tag der Installation steht dem ausführenden Elektro-Fachbetrieb ein definierter Ansprechpartner bei Controme zur Verfügung, der bei Bedarf unterstützt.

In diesem Artikel ist die Projektbetreuung bis zu einem Zeitaufwand von 2 Stunden abgedeckt. Bei Systemen im privaten Wohnbereich ist dies üblicherweise ausreichend, um einen erfolgreichen Abschluss der Installation zu erreichen.

Darüber hinausgehende Leistungen werden auf Stundenbasis zu einem Stundensatz i.H.v. €59,- brutto berechnet.

Die örtlichen Gegebenheiten werden anhand der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen und Fotos im Detail geklärt.