Temperatursensor für Außenbereich

29,90 

Vorrätig

Controme-Aussentemperatursensor. Feuchtraum-Gehäuse IP65 für den Einsatz in Feuchträumen bzw. im Außenbereich.

  • Die Temperatur wird vom Sensor gemessen und digital gewandelt.
  • Die Auflösung der Wandlung beträgt 0,0625°C.
  • Störsichere digitale Datenübertragung
  • Der Sensor ist bereits ab Werk kalibriert und langzeitstabil.
  • dreipolige Leiterschraubklemmen
  • Wird vom Controme-Gateway automatisch erkannt
  • Farbe: reinweiß
  • zur Anleitung

Vorrätig

Beschreibung

Fragen und Antworten

Ist ein Außentemperatusensor notwendig/empfohlen?

Steuerung von Fußbodenheizungen:

Bei der Steuerung von Fußbodenheizungen kann auf den Außensensor verzichtet werden, da Smart-Heat-OS die Daten über Internet beziehen kann. Gerade bei Fußbodenheizung sind die vorausschauenden Daten über die Wettervorhersage wesentlich relevanter als die aktuelle Außentemperatur.

Steuerung von Heizkörpern:

Der Außentemperatursensor wird nicht benötigt.

Zentrale Heizungsregelung:

Insbesondere wenn Controme die Regelung der Vorlauftemperatur übernimmt, sollte ein Außentemperatursensor installiert werden.

Nach oben