Fussbodenheizung-Stellantrieb SMART (24V )

26,90  21,90 

Thermoelektrischer Stellantrieb zum Öffnen und Schließen von Ventilen an Heizkreisverteilern von Flächenheiz- und Flächenkühlsystemen. Sehr energieeffiziente Arbeitsweise. Leistungsaufnahme nur 1W! Der Stellantrieb wird mit Standard-Ventiladapter geliefert (VA80 - Gewinde M30 x 1,5). Weitere Ventiladapter sind auf Anfrage mit einem Aufpreis verfügbar. Anschlusskabel 0,75mm²

Dieser Stellantrieb ist universell einsetzbar und somit für 99 % aller Verteiler auf dem Markt geeignet.

  • Passend für Controme Fussbodenheizungs-Steuerung 24V
  • Anschlussspannung 24V
  • Betriebsleistung nur 1 W
  • Komplett mit Anschlusskabel (1 m) (absteckbar)
  • Stromlos geschlossen
  • 360° Montagelage
  • „First-Open“-Funktion
  • Rundum-Funktionsanzeige
  • Zertifiziert durch TÜV

Technische Details:Technische Details:

  • Artikelgewicht: 100g
  • Produktabmessungen: 4,9 x 4,4 x 5 cm
  • Farbe: lichtgrau (RAL 7035)
  • Spannungsart: AC
  • Spannung: 230V
  • Leistungsaufnahme: 1 Watt
  • Installationsmethode: Klick
  • Kabellänge: 1m
  • Gewicht: 100g

Beschreibung

Fragen und Antworten

Wie finde ich her­aus, ob der Stel­lantrieb bei meinem Heizkreisverteil­er passt?2017–10-08T11:58:08+00:00

Unzäh­lige Ven­ti­lan­­pas­­sungs-Adapter machen den Con­trome Stel­lantrieb zu annäh­ernd allen Heizkreisverteil­ern kom­pat­i­bel. Grund­sät­zlich gilt: In den in den aller­meis­ten Fällen passen die mit­geliefer­ten Stan­­dard-Adapter. Sofern der Stan­dar­d­adapter nicht passt, möcht­en wir Sie bit­ten, das nach­fol­gende For­mu­lar an support@controme.com zu senden.

Funk­tion­ieren auch andere Stel­lantriebe?2017–10-08T11:59:29+00:00

230V und 24V Stel­lantrieb:

Sofern bere­its Stel­lantriebe in Ihrem Heizkreisverteil­er mon­tiert sind, ist es grund­sät­zlich möglich, diese weit­er zu ver­wen­den. Wir empfehlen jedoch die Stel­lantriebe zu erneuern, da diese oft­mals eine Leis­tungsauf­nahme von min­destens 3 Watt, teil­weise sog­ar bis zu 8 Watt haben. Auf­grund der hohen Anzahl und der sehr häu­fi­gen Ein­schaltzeit verur­sacht dies über die Jahre einen dur­chaus rel­e­van­ten Stromver­brauch. Auf­grund der einzi­gar­tig gerin­gen Leis­tungsauf­nahme der Con­trome-Stel­lantriebe ist unsere Empfehlung, die Stel­lantriebe mit zu tauschen.

0–10V PRO Stel­lantrieb:

Der 0–10V PRO Stel­lantrieb lernt automa­tisch den indi­vidu­ellen Ven­til­weg. Andere 0–10V Stel­lantriebe sind deshalb nicht kom­pat­i­bel.